Tabarzer Abendsprunglauf

15.10.2017

Bei herrlichem Herbstwetter fand in Tabarz auf der "Schanzenanlage am Datenberg" der traditionelle Abendsprunglauf statt. Unter einer stattlichen Zuschauerkulisse konnten sich die Ruhlaer WSC Athleten hervorragend platzieren. Mit 4xGold, 3xSilber, 2xBronze sowie 6x Platz 4-6, konnte die Heimreise angetreten werden.

Sieger

Janne Haberer, Louis Günther, Kuno Hollandt, Elisabeth Strümpfel

2.Platz

Julia Albert, Erik Schreier, Maximilian Zapf

3.Platz

Thomas Brackenhoff, Eric Langert

4.Platz

Finn Göpel, Melinda Friedel

5.Platz

Jonas Rudloff

6.Platz

Bjarne Stolz, Henning Müller, Tommy Haasch