Mommelstein-Anstiegslauf

28.08.2017

Thüringencup-Auftakt der Rollski-Bergläufer

Vergangenen Freitag  gab es die mittlerweile 12. Auflage des Skiroller-Berganstiegslaufes auf dem Mommelstein-Radweg mit Start in Floh-Seligenthal und dem Ziel nach 7 km, unweit vom Auwallenburger Turm. Die Schülerklassen liefen einen verkürzten Kurs über 3,5 km mit Start am Viadukt unterhalb von Kleinschmalkalden. Die Beteiligung war mit knapp 60 Läufern nicht so zahlreich,wie in den Vorjahren. Am stärksten vertreten war eine 12 köpfige Ruhlaer TSG/WSC-Auswahl mit Schülern und Seniorensportlern. Die Ruhlaer Starter waren bei diesem Auftakt in die Skirollersaison recht erfolgreich. So gab es sechs Altersklassensiege, vier davon in den Schüleraltersklassen. Weitere drei Silbermedaillen sowie vierte und fünfte Plätze vervollständigen das gute Abschneiden der Ruhlaer Auswahl.

 

Altersklassenwertung

1.Plätze: Paul Schüßler/U11m Jonas Schmalz/U13m, Juliane Hänsgen/U14w, Jasmin Schmalz/U16w,Sylvia Rosenau/D51, Klaus v.d. Heid/H61

2.Plätze: Chantal Etienne/D21,Anja Walter /D46,Jan Swiderski/H51

4.Plätze: Dr. Tino Gössel/H46, Bernd Niemuth/H56

6.Platz: Tobias Beugel/H46

 

Foto: Vier Schülersiege am Mommelstein